Kategorien
Blog

Kreismeisterschaften und Pistolen GK Training

Liebe Vereinskollegen,

ich möchte Euch noch einmal an die Meldung zu den Kreismeisterschaften erinnern.
Den vereinsinternen Meldeschluss habe ich auf den 28.11.21 festgelegt. So habe ich etwas Zeit, um den Meldeschluss für den Kreis einzuhalten. Unter “kreis2500.de” könnt Ihr bei “Ausschreibungen KM” alle benötigten Informationen finden.

Der nächste Stammtisch ist für den 14.12. geplant. Nach Bekanntgabe von Information durch unseren Vorstand wird unser neues Vereinsmitglied Bernd Müller – ein sehr erfolgreicher Schütze im GK-Kurzwaffenbereich – uns im Besprechungsraum Ratschläge geben, wie wir unsere Ergebnisse verbessern können. Sein Angebot:

Hallo Schützenkolleginnen und Kollegen der SG Mainz,

ich bin überzeugt und hoffnungsvoll, dass wir zum kommenden Jahr 2022 die Schießsaison und die Wettkämpfe wieder weitgehend normal starten können. Ich möchte den Start der Sportsaison gern zum Anlass nehmen und für die interessierten Schützinnen und Schützen mal einen „Theorie Trainingsabend“ anbieten.

Was soll der Inhalt sein ?

Als Leitfaden werde ich versuchen Euch mitzunehmen und Schritt für Schritt durch meinen Gedankenablauf eines „idealen“ Schießablaufs beim Pistolenschießen führen. Wie kann jeder sich einen wiederholbaren Schussablauf aufbauen und diesen strukturiert trainieren? Da ich mich in den letzten Jahren aufs Großkaliber-Pistolenschießen konzentriert habe möchte ich auch die speziellen Theorien hierbei in dem Mittelpunkt stellen. Viele der Theorien sind aber auf alle Pistolendisziplinen übertragbar.

Aber nicht erschrecken. 

Der Abend soll ein Austausch an Erfahrungen in der Gruppe werden keine Theorie Rezension. Ich hoffe wir können aus den Diskussionen alle Anregungen sammeln worauf man achten kann und auch das Verständnis schärfen, welche Faktoren Einfluss auf einen „idealen Schuss“ haben.

Also wer Lust hat und neugierig ist kommt einfach gern dazu !

Wir Treffen uns am Dienstag 14.Dezember um 18:30 Uhrzum wiedereröffneten MSG-Stammtisch. Wir ziehen uns dann ab 19 Uhr mit einem Bierchen oder ähnlichem in den Gruppenraum im 1.OG zurück. 

Wie lange es dauert hängt von der Gruppe ab und wie wir vorankommen. Ich denke sinnvoll sind ca. 2 Stunden.

Ich freue mich auf den Austausch.

Mit Schützengruß Bernd Müller

Ich hoffe, die Corona-Auflagen lassen es zu, dass unser Stammtisch und der Theorieabend wie geplant stattfinden können.

Reinhart Hüsecken

SG Mainz, Sportwart