Schnuppertraining

Wer einmal ausprobieren möchte, ob Ihm das Schießen Spaß macht, hat die Möglichkeit, an insgesamt 5 Trainingstagen unser Vereinsleben und die Schießstände kennenzulernen.
Zu diesem Zweck können Sie mit Luftpistole, Luftgewehr und Bogen Ihre Interessen herausfinden. Erfahrene Sportschützen nehmen sich Ihnen an.
Klein- und Großkaliber steht nur Interessenten mit entsprechender Waffensache
kundeprüfung zur Option.

In dem Schnupperbeitrag von 30,00 € für 5 Trainingstage, die Sie nach Ihrer Möglichkeit, aber innerhalb eines Monats, frei wählen können, sind die Ausleihgebühren der Sportgeräte sowie die Diabolos bereits enthalten.
Es entstehen keine weitere Kosten oder Verpflichtungen bei diesem Schnup
pertraining.

Interesse am Bogensport dann bitte gut durchlesen:

Um bei Ihrem ersten Schnupperschießen auf dem Bogenplatz eine individuelle Betreuung durch unsere Bogenfachwarte und ausreichend Zeit für jeden Schnupperschützen zu gewährleisten, bitten wir um eine Terminabsprache mit unseren Bogenfachwarten über:   bogensparte@msg1862.de.

Für weitere Informationen und erste Eindrücke zum Bogenschießen besuchen Sie gerne unsere Spartenseite Bogen oder stöbern durch unsere Galerie, in der Sie auch weitere Bilder vom Verein, Events und Ständen finden.


Für ein Schnuppertraining in allen weiteren Sparten besuchen Sie uns ohne weitere Voranmeldung während unserer Trainingstage. Sie benötigen keine weitere Anmeldung oder Unterlagen.
Lediglich Jugendliche unter 16 Jahre müssen zur Anmeldung einmalig in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sein.

Unsere Trainingszeiten:

Di. & Do. 17:00 Uhr  – 20:00 Uhr
Sa. 14:00 Uhr  – 18:00 Uhr

Weitere Fragen richten Sie bitte an info@msg1862.de
Bogensportinteressierte bitte an bogensparte@msg1862.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Übrigens:
Mit dem Schnuppertraining kann man auch anderen eine Freude machen, in Form eines „Schnupper Gutschein“.
Also worauf warten, unverbindlich vorbeikommen, Schnuppertraining buchen und los geht es.

Sie möchten gerne nur unsere Standanlagen sehen und sich noch ausführlicher über unseren Verein informieren?

Kein Problem. Jeweils am 2. und 4. Donnerstag im Monat ab 18:00 Uhr steht Ihnen der Vorstand zur Verfügung, beantwortet Ihre Fragen und führt durch unsere Anlage.
Dies ist notwendig geworden da unsere diensthabenden Schiessleiter sich um den Sportbetrieb kümmern müssen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, aber Sicherheit geht einfach vor.